´
 
 
   
 
   
 
   
             
   

GLYPHENWEBERS HANDBUCH


Das Handbuch des Glyphenwebers wird überarbeitet und komplettiert.

Zudem müssen bislang unübersetzt gebliebenene Fragmente eingeordnet werden. Die dann vollständige Ausgabe wird als deutsche Übersetzung nicht mehr online gestellt, sondern als gedruckte Ausgabe auf Glyphenwebers Bühnenlese erhältlich sein.

Glyphenwebers Bühnenlese startet mit kNuke und Tomasz, dem Kreuzberger Künstler. Mehr zu kNuke und Tomasz auf der Projektseite kNuke.

   
             
   
  © 2014 Arnd Moritz, Berlin, Germany  ·  arndmoritz.de  ·  Stand: September 2016